Honorar

 

Kosten und Dauer

 

Die Kosten und die Dauer einer Therapie sind aufgrund ihrer Individualität schwer abschätzbar und von einer persönlichen Anamnese abhängig.

Gerade ein erstes Kennenlernen beansprucht für eine sorgfältige Anamnese und daher erfahrungsgemäß einiges an Zeit, die Sie auch mitbringen sollten. Mein Honorar beträgt 75,00 € à 60 Minuten.

 

 

Ein soziales Honorar ist möglich:

 

 

In bestimmten Fällen ist es ja leider so, dass man eine Psychotherapie bräuchte, sich das aber nicht leisten kann. Es geht ja schon ins Geld, gerade, wenn man mehrere Sitzungen in Anspruch nehmen möchte.

 

 

Aber gerade dann, wenn es brenzlig ist und man endlich an dem Punkt ist, wo man eine Therapie in Anspruch nehmen möchte, scheitert es am Geld? Nicht mit mir! Ich berücksichtige individuelle Lebenslagen auch in der Honorargestaltung.

 

 

Das bedeutet: Bei Fällen wie Arbeitslosigkeit, zu langen Wartezeiten bei Kassentherapeuten, generell Alleinerziehenden oder Menschen in der Ausbildung bin ich gerne dazu bereit, das Honorar an diese Situation anzugleichen.

 

 

Wichtig ist nur, das konkret bei mir anzusprechen, dass ich auf diese Notsituationen auch angemessen reagieren kann. Ich freue mich, wenn jemand Hilfe in Anspruch nehmen will und werde da definitiv keine materiellen Steine in den Weg legen!

 

 

Klären Sie auch unbedingt im Vorfeld mit Ihrer Krankenkasse ab, ob eine Zusatzversicherung für die von mir abgebotenen Leistungen aufkommen kann.

 

NEU: Telefonberatung für Alleinerziehende

Aufgrund der hohen Nachfrage biete ich auch eine telefonische Beratung für Alleinerziehende an. Situationsbedingt ist das für viele die einzige Möglichkeit, sich regemäßig eine "Auszeit" und Redezeit zu gönnen. Daher komme ich Ihnen sowohl räumlich, also auch finanziell entgegen - auch die Telefonberatung ist an das soziale Honorar gekoppelt.

 

 

 

 

Zahlungsbedingungen

 

Jeder Patient und jede Patientin erhält nach einer Therapiesitzung eine Rechnung, die sofort bar gegen Quittung zu bezahlen ist. Es gibt auch die Möglichkeit, diese mit sofortiger Fälligkeit per Überweisung zu bezahlen.

Generell sind meine Therapiesitzungen keine Kassenleistungen. Da sich die Krankenversicherungen allerdings in ihren Leistungen sehr stark voneinander unterscheiden, kann ich hier keine allgemeingültige Aussage treffen, wie es sich bei Ihrer persönlichen Krankenversicherung verhält.

Bitte informieren Sie sich im Vorfeld darüber, ob und in welcher Höhe Ihre Krankenkasse meine Leistungen übernimmt, denn unabhängig davon ist die Bezahlung der von mir erbrachten Praxisleistungen immer sofort fällig.

 

 

Bitte kontaktieren Sie mich bei Fragen.