Stressbewältigung und die Arbeit mit den eigenen Gefühlen

Das Thema Stress ist heutzutage nicht mehr wegzudenken. Jeden Tag werden wir mit neuen Herausforderungen konfrontiert. Und jedes Mal denken wir, wir schaffen das schon irgendwie. Was aber passiert, wenn wir es plötzlich nicht mehr schaffen? Wenn die Welt plötzlich über uns zusammenbricht und wir das Gefühl haben, uns wird der Boden unter den Füßen weg gezogen?

 

Wenn uns plötzlich bewusst wird, dass wir unser gesundes Bauchgefühl ständig ignoriert haben?

 

Aus diesem Grund ist es wichtig, richtig mit Stress umzugehen, sein eigenes Bauchgefühl als Geschenk anzunehmen und damit unnötigen Energieverlust zu vermeiden. Ein schwieriger Schritt ist es durchaus, sich an dieser Stelle Hilfe zu suchen. Besonders, wenn man denkt, die anderen schaffen es ja auch irgendwie - wieso sollte man es denn dann selbst nicht schaffen? 

Ich möchte Ihnen an dieser Stelle Mut machen. Trauen sie sich, mit Ihren Sorgen offen umzugehen. So können neue Strategien im Alltagsleben erarbeitet werden und die Lebensqualität gesteigert werden. Treten Sie mit mir in Kontakt, wenn Sie das Thema Stress und Gefühlsarbeit angehen möchten. Es beinhaltet folgende Schlaglichter, die wir uns nach und nach erschließen werden:

 

  • Stress im Alltag vermeiden und damit den Spaß im Tag wieder finden
  • endlich Nein sagen können, ohne danach ein schlechtes Gewissen zu haben
  • plötzliche Gefühlsausbrüche erforschen - wo kommen die denn plötzlich her?
  • immer wiederkehrende Gedankenmuster bearbeiten
  • Das eigene Selbstwertgefühl wieder ausfindig machen
  • Neuorientierung im Leben: Wo will ich eigentlich hin?

 

Lassen Sie uns herausarbeiten, was Ihr Stresslevel so hoch hält und lassen Sie uns konkret daran arbeiten. Ich möchte Ihnen helfen, wieder einen Zugang zu Ihrer Lebensfreude zu schaffen!